Montag, 3. August 2015

WK: Mediziner warnen vor Suchtpotenzial von PC und Smartphone

Gefangen am Bildschirm

Mediziner warnen vor Suchtpotenzial von PC und Smartphone

Jede freie Minute wird am Bildschirm verbracht; in der Schule, der Uni oder während der Arbeit kreisen die Gedanken um das nächste Level, das beste Schnäppchen oder einen neuen Versuch beim Online-Pokern. Wenn der Alltag vom Computer, Tablet oder Smartphone bestimmt wird, kann sogar eine Sucht vorliegen. Manche Spiele weisen ein besonders hohes Abhängigkeitspotenzial auf. Aber auch durch die ständige Verfügbarkeit der digitalen Welten über die mobilen Endgeräte steige die Gefahr für eine Sucht, warnen Mediziner.

weiterlesen beim Weser-Kurier online:  hier 

http://www.weser-kurier.de/startseite_artikel,-Gefangen-am-Bildschirm-_arid,1179965.html 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen